NL-Forum

Zurück   NL-Forum > Nymphensittichforum > Verhalten der Nymphensittiche > Vertrauen & Nachahmung
Benutzername
Kennwort
Portal Forum Fotogalerie Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender nützliche Links Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.08.2007, 22:20   #1
Anja1402
reg. User (inaktiv)
 

Benutzerbild von Anja1402
 

registriert seit: 08.2007
Ort: Neustadt
Beiträge: 15
eine nachahmung??

Guten Abend habe ein kleine frage worauf ich noch keine richtig passende antowrt gefunden habe.
Ich habe seit gestern einen 10 Wochen jungen Nymphensittich ( noch namenslos) ich stande heute vor dem Käfig und habe ihn ein bisschen voll geredet *g* er hat zugehört und kam nach ein paar minuten auch an die gitterstäbe kletterte etwas weiter nach oben auf direkt augenhöhe zu mir kann man sagen und hat dann ein paar mal hintereinander den auf und zu gemacht aber ohne ein geräusch wollte er mich nachmachen??

Schonmal Danke im Vorraus für eure Antworten.

Liebe Grüße Anja
Anja1402 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2007, 07:54   #2
sky
reg. User (inaktiv)
 

registriert seit: 03.2007
Ort: Linz/ Österreich
Beiträge: 81
Hallo Anja und herzlich Wilkommen im NL-Forum!

Es wäre schon möglich das dein Nymphensittich dich nachahmen wollte, aber es ist schwer zu sagen was die Piepser so denken .
Meine sind auch immer sehr aufmerksam wenn man ihnen etwas vorspricht/vorpfeift, und versuchen es dann auch öfters nachzuahmen... (aber nur das gepfiffene)

Allerdings ist es so, das nicht alle Nymphies lernen, Gesprochenes oder Gepfiffenes nachzuahmen.
Da sind die Unterschiede doch recht groß, während die einen sehr sehr schnell lernen, brauchen die anderen etwas länger und manche lernen es nie.

Ich kenne nicht sehr viele Nymphies die beispielweise sprechen können, beim Pfeifen schauts da schon besser aus.
Wenn Nymphies sprechen hört sich das aber (laut Aussagen anderer) nicht so an wie zum Beispiel bei Papageien.

Ich hatte mal vor längerer Zeit einen Beitrag aufgemacht zum Thema Können eure Nymphies sprechen .
Vielleicht interessiert dich das ja.

Ansonsten würd ich eher anfangen ihnen was vorzupfeifen, das wird meistens schneller nachgeahmt .

Aber viel Glück weiterhin, dass du ein Sprachtalent besitzt!
sky ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2007, 08:40   #3
Anja1402
reg. User (inaktiv)
 

Benutzerbild von Anja1402
 

registriert seit: 08.2007
Ort: Neustadt
Beiträge: 15
mir macht es nichts wenn er nicht sprechen lernt hab ihn nur voll geredet weil mir zum pfeiffen die Luft ausgegangen ist *g* . Heute morgen ist er schon munterer hab ihn vorhin schonmal zwitschern gehört aber nur wo ich noch im schlafzimmer war. Er ist auch leider noch allein bis Sonntag da darf dann erst die Henne abgeholt werden
Anja1402 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2007, 09:25   #4
DanielaS
reg. User (inaktiv)
 

registriert seit: 07.2004
Ort: Olching, Bayern
Beiträge: 4.417
Hallo Anja,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier auf den lila Seiten.

Es kann gut sein, dass er auf dich reagiert hat, indem er den Schnabel auf und zu gemacht hat. Die meisten Nymphies sind eher begabt im Imitieren von Tönen und nicht so sehr zum sprechen.

Auf unserer Mutterseite, dem Nymphensittichlexikon findest du übrigens viele Infos rund um die Häubchens. Viel Spaß bei uns!
DanielaS ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2007, 11:23   #5
Togarma
reg. User (inaktiv)
 

Benutzerbild von Togarma
 

registriert seit: 03.2007
Ort: Köln
Beiträge: 142
Hallo Anja,

bei mir machen das meine Nymphies auch immer wenn ich mit ihnen rede - Schnabel auf - Schnabel zu und schauen mir direkt in die Augen - aber es kommt kein Ton heraus (zumindest nichts was in unserer Hörfrequenz verständlich wäre - Nymphies haben ja eine höhere Frequenz). Ist auf jeden Fall ein gutes Zeichen - meine machen das wenn sie sehr lieb sein wollen!
Togarma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2007, 11:56   #6
Maureen
reg. User (inaktiv)
 

Benutzerbild von Maureen
 

registriert seit: 08.2007
Ort: Friedberg / Hessen
Beiträge: 172
Hallo Anja,

ich kann mich Togarma da nur anschließen.
Mein kleiner Nymphie macht dies auch immer, wenn ich mit ihm rede oder er merkt, dass ich ihm gerade viel Aufmerksamkeit widme.
Also, einfach so weiter machen.
Maureen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2007, 13:01   #7
Anja1402
reg. User (inaktiv)
 

Benutzerbild von Anja1402
 

registriert seit: 08.2007
Ort: Neustadt
Beiträge: 15
Vielen dank für eure Antworten . Jetzt klappt alles gut er trinkt und isst und trällert als vor sich hin und klettert durch den käfig da werd ich bald mal mit hirse an den Käfig gehen
Anja1402 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2007, 13:48   #8
Christian1
reg. User (inaktiv)
 

registriert seit: 02.2007
Ort: Straubing
Beiträge: 1.259
Hallo Anja,
schön dass Du zu uns gefunden hast, herzlich willkommen.
Ich kann mich den anderen nur anschließen, meine machen auch Schabel auf, Schnabel zu wenn sie sich sehr auf einen konzentrieren und man mit ihnen spricht.
Manchmal hör ich auch ein leises pppppp, aber sonst kommt kein Ton dabei raus.
Es sieht nur irre süß aus.
Christian1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2007, 21:01   #9
Anja1402
reg. User (inaktiv)
 

Benutzerbild von Anja1402
 

registriert seit: 08.2007
Ort: Neustadt
Beiträge: 15
da hast du recht sieht wirklich süß aus
Anja1402 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2009, 12:05   #10
Mia89
reg. User (inaktiv)
 

Benutzerbild von Mia89
 

registriert seit: 12.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 12
Hallo Anja ,

Also ich hab als ich Spiky bekommen habe immer so ein Geräusch mit der Zunge gemacht und ein paar Tage später hat er es auch Gemacht ging total schnell...

lg Mia
Mia89 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:01 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.0.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright Layout ©2009 - 2015 tk-webdesign