NL-Forum

Zurück   NL-Forum > Nymphensittichforum > aller Anfang ist ... leicht!
Benutzername
Kennwort
Portal Forum Fotogalerie Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender nützliche Links Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2014, 18:03   #1
Nellie151
reg. User
 

registriert seit: 01.2014
Ort: Köln
Beiträge: 7
Unglücklich Wie bekomme ich den Vogel in den Käfig?

Ich habe seit einer Woche zwei Nymphensittiche (von privat, sie sind schon älter). Ich lasse sie auch fliegen, sie fliegen aber nur ein, zwei Runden und sitzen dann den ganzen Tag auf dem Käfig. Anfangs sind sie beide abends von alleine in den Käfig gegangen, einer traut sich aber seit ein paar Tagen nicht mehr. Zweimal habe ich ihn mit einer Hirse auf einen Stock gelockt und ihn langsam in den Käfig transportiert, die letzten beiden Tage hat das aber auch nicht geklappt sodass er (zusammen mit dem anderen) die Nacht auf dem Käfig verbracht hat. Ich habe ihm auch Futter und Wasser auf den Käfig gestellt, nur hat er ja dadurch noch weniger Lust in den Käfig zu gehen. Was kann ich tun? Soll er jetzt immer auf dem Käfig leben?
Nellie151 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2014, 14:07   #2
Malinchen

NL-Stammgast
 

Benutzerbild von Malinchen
 

registriert seit: 04.2008
Ort: Erzgebirge
Beiträge: 825
Lächeln

Hallo und herzlich willkommen auf den lila Seiten -
Ich denke, die beiden finden es sehr interessant bei Euch und nun erkunden sie erstmal alles.

Erleichtern kannst Du die Sache,wenn Du einen Futternapf vor den Eingang hängst...dann finden sie evtl. schneller hinein.

Alles andere bringt die Zeit...bei uns hat das manchmal gaaaaanz schön lange gedauert.

Viel Spaß mit Euren neuen Mitbewohnern...vielleicht lesen wir bald wieder,wie es läuft. ...auch ein Foto wäre schön.

P.S.... unsere "8" gehn ganz selten mal rein...am liebsten sind sie auf den
Käfigen obendrauf...da gibt es auch Kolbenhirse und Gemüse(Chicoree,
Salatherzenblättchen )
__________________
Malinchen und die 8 Haubenschlümpfe
...unvergessen die Sternenkinder!
Malinchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2014, 20:03   #3
Nellie151
reg. User
 

registriert seit: 01.2014
Ort: Köln
Beiträge: 7
Des Rätsels Lösung ist...

...habe jetzt eine Holzstange außen am Käfig angebracht. Der eine Vogel, der sich nicht getraut hat springt jetzt erst auf die Stange und klettert dann runter, so muss er nicht um die Kante klettern, wovor er Angst hatte! Sie fliegen inzwischen auch was mehr und gehen auch abends in den Käfig, wenn ich sie mit einer Hirse locke.
Nellie151 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2014, 21:35   #4
Malinchen

NL-Stammgast
 

Benutzerbild von Malinchen
 

registriert seit: 04.2008
Ort: Erzgebirge
Beiträge: 825
Lächeln

Na siehste -
Es klappt doch!
Ich freue mich mit Euch.
__________________
Malinchen und die 8 Haubenschlümpfe
...unvergessen die Sternenkinder!
Malinchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist an
Smileys sind an
[IMG] Code ist an
HTML-Code ist aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:21 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.0.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright Layout ©2009 - 2015 tk-webdesign